Die Bürgerstiftung Singen



bob_buergerstiftung_01.jpg

Eine Initiative der Bürger der Stadt Singen zur Förderung gemeinnütziger und sozialer Projekte.

Die Bürgerstiftung Singen ist gemeinnützig und will mit Hilfe des Engagements seiner Bürgerinnen und Bürger der Stadt Singen das Gemeinwesen stärken.

Ziel der Stiftung ist es, ein Stiftungsvermögen aufzubauen, aus dessen Erträgen gemeinnützige und soziale Projekte gefördert werden sollen.

Ziele der Bürgerstiftung sind vor allem

  • mehr Chancen für Kinder und Jugendliche,
  • Stärkung des sozialen Zusammenhangs in der Stadt,
  • Austausch zwischen den Kulturen und Religionen.

Die Bürgerstiftung will mehr Chancen für Kinder und Jugendliche in der Ausbildung und für den Berufseinstieg ermöglichen, für mehr aktive Hilfe für Senioren und Behinderte beitragen und einen verständnisvollen Austausch zwischen den Kulturen und Religionen ermöglichen. Zu wenig Ausbildung in der Jugend, zu wenig Unterstützung im Alter und bei Behinderung sowie zu wenig Verständnis zwischen den Kulturen und Religionen beeinträchtigen den sozialen Zusammenhalt in unserer Stadt und zerstören die Lebensqualität. Dies dürfen wir in unserer Stadt nicht zulassen. Deshalb sind alle Bürger dazu aufgerufen, die Stiftung durch Spenden und Zustiftungen zu unterstützen.


News

news.jpg
Das Regierungspräsidium Freiburg hat heute die "Bürgerstiftung Singen" als rechtsfähig anerkannt.

Kontakt/Information:

Bürgerstiftung Singen
Postfach 7 60
78207 Singen

E-Mail: Kathrin.Jedelhauser@singen.de

Weitere Informationen:

Flyer und Satzung der Bürgerstiftung.pdf